Daten vernichten?

 … ja aber richtig

Spätestens ab Mai 2018 müssen alle Unternehmen einen stärkeren Fokus auf die Vernichtung personenbezogener Daten setzen. Die neue Datenschutzgrundverordnung – kurz DSGVO – schreibt gesetzliche Richtlinien vor, die bei Nichteinhaltung hohe Strafen zur Folge haben. Doch wie genau können Daten richtig und gesetzkonform entsorgt werden? Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten, um allen Anforderungen leicht und den Vorschriften entsprechend gerecht zu werden.

 

Datenvernichtung – ein Überblick

Viele Firmen haben Angst davor, die neue DSGVO nicht richtig erfüllen zu können. Das ist verständlich, da gesetzliche Änderungen oft kompliziert sind und Fehler bei der Umsetzung verursachen.

Grundsätzlich muss bei der Datenvernichtung zwischen

3 Varianten unterschieden werden.

  • Vernichtung von Dokumenten in Papierform
  • Vernichtung von Dokumenten in digitaler Form
  • Vernichtung von Dokumenten auf Festplatten

 

 

Printmedien vernichten

Ein Aktenvernichter kann Ihnen bei der Beseitigung von gedruckten Daten helfen. Ist diese Variante zwar relativ einfach umzusetzen, darf sie jedoch keinesfalls vernachlässigt werden.
Beim Kauf können Sie den Fokus auf verschiedene Punkte setzten:

  • Sicherheitsstufe
  • Kapazität
  • Schneidewerk
  • Schnelligkeit
  • Betriebszeit

Unter folgendem Link erhalten Sie eine Auswahl an verschiedenen Geräten, zwischen denen Sie je nach Bedarf wählen können. Unsere Experten beraten Sie gerne bei der Auswahl http://www.bueroprofi.at/BPAT-kieninger-lagler/suche?k=aktenvernichter.

 

 

Digitale Medien vernichten

Durch die stetig zunehmende Digitalisierung sind bereits die meisten Dateien online zugänglich. Dabei muss beachtet werden, dass die Datenvernichtung von digitalem Gut komplizierter ist. Sind Dokumente erst einmal elektronisch gespeichert, ist es schwierig, sie gänzlich zu löschen. Gerade personenbezogene Daten dürfen laut Gesetz nur im Zeitraum ihres Erfordernisses gespeichert bleiben. Eine Weitergabe an Dritte oder unautorisierte Personen gilt es unbedingt zu vermeiden. Doch was können Sie tun, um Ihre Daten gesetzkonform zu vernichten? Spezielle Software macht es möglich.

Dank innovativen Softwarelösungen wie therefore können Sie sehr einfach einstellen, welche Dokumente regelmäßig von Ihrer Database gesetzeskonform entsorgt werden sollen. So können Sie immer nachweisen, dass alle gesetzlichen Richtlinien eingehalten werden. Das ist nur eine von vielen besonderen Funktionen, die Ihnen therefore bieten kann. Wenn Sie mehr erfahren möchten, vereinbaren Sie einfach ein kostenloses Beratungsgespräch.

 

 

Bürotechnik richtig entsorgen

Bei der Entsorgung von alten Multifunktionsgeräten muss die Festplatte professionell gelöscht werden. Wir haben bereits viel Erfahrung mit der Umsetzung von gesetzlichen Vorgaben. Unsere Experten regeln für Sie zuverlässig alle notwendigen Schritte.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Spezielle Softwareprogramme für diverse gesetzkonforme Anforderungen
  • Automatische Löschung der Festplatte bei einem Gerätewechsel
  • Jederzeit nachweisbar bei Kontrollen

Das Beste daran – Wir erledigen das alles für Sie.

Ja zur Sicherheit

Datenvernichtung muss nicht Ihr Problem sein. Machen Sie sie daher zu unserer Aufgabe! Rufen Sie uns gleich an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, um ein kostenloses Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Kieninger & Lagler – Business braucht Experten

Empfohlene Einträge

Aktuelle Einträge

Folgen Sie uns!

gplusyoutube

IMPRESSUM

Kieninger & Lagler GmbH
Adresse: Bartensteingasse 8,
A-1010 Wien

Telefon: +43 (0)1 408 90 77
Fax: +43 (0)1 408 90 77 18
E-Mail: office@kl.co.at ​

Öffnungszeiten:
Mo - Do 8:00 - 17:00
Freitag 8:00 - 12:30 ​

Erfahrungen & Bewertungen zu Kieninger & Lagler GmbH

LANDKARTE

Schauraum:
Bartensteingasse 8, A-1010 Wien

Search

Schicken Sie mir ein Angebot

Schicken Sie mir ein Angebot

Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet!